Lichtschranken-Training

Bei fast allen Veranstaltungen spielen Zeitmessungen eine entscheidende Rolle.

Hier lernen Sie, welche Ausrüstung erforderlich ist, wie das Auto vorbereitet werden sollte und wie man Lichtschranken richtig anfährt.

Dazu wird mit 4 Lichtschranken, 2 Schläuchen sowie professioneller TAG Heuer Zeitnahme einen ganzen Tag lang geübt, mindestens 50 Messungen – versprochen.

Danach macht Ihnen niemand mehr etwas vor.

Orientierung, navigation

Grenzannäherung, Fischgräte, geschlossene Fischgräte, Chinesen, Pfeile, Punkte, Barrikaden, zweitkürzeste Strecke, manipulierte Karten, Streckenbeschreibungen, Baumaffen …

Sie kennen diese Begriffe? Oder auch nicht?

Wenn Sie den Weg finden wollen, müssen Sie Bescheid wissen.

Tagestrainings für Anfänger und Fortgeschrittene.

Schnittfahren

25,7 km mit 45,6 km/h fahren und irgendwo sind die Kontrollen. Wie komme ich auf die Zehntelsekunde genau zu den unbekannten Meßpunkten?

Mit Elektronik oder doch nicht viel lieber mit Sanduhr, Tabellen und Schleppzeiger?

Übungen in Theorie und Praxis.

individuell oder standard?

Sie wollen ein persönliches Training? Sie sind eine Gruppe, die ihre Fähigkeiten erweitern möchte?

Individuelle Trainings bei Ihnen vor Ort oder Teilnahme an Standardtrainings in kleinen Gruppen – alles ist möglich.

BEIFAHRER gesucht?

Sie suchen einen professionellen Beifahrer für eine anspruchsvolle Veranstaltung?

Sie sind selbst ein erfahrener Pilot oder möchten zum ersten Mal eine „richtige“ Rallye fahren?

Rallye Monte Carlo Historique, Coppa d’Europa, AvD Histo Tour, Tulpenrallye, Küstentrophy … egal welche Veranstaltung Sie fahren möchten.

Orientierung, Schnittfahren, Lichtschranken; besonders gerne auch Sanduhrklasse.

Kontakt

Rufen Sie mich an, schreiben Sie mir eine Mail oder schicken Sie mir eine Nachricht über mein Kontaktformular.

Der erste Schritt, damit Ihre nächste Rallye besser wird, als die davor.

Versprochen!