Letzte Themen

Flagge zeigen!!

  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Archiv

    Kategorien

    Reiseberichte

    A night out at the Ace

    12. 09. 2012

    Das legendäre Ace Cafe in London ist seit Jahrzehnten eine Institution im Nordwesten. Während die englischen Fußballer sich gestern abend in Wembley schwer taten gegen die Ukraine, war ich nur ein paar Meter weiter beim Classic Car Tuesday. Man kommt mit altem Auto, stellt es auf den Parkplatz, trinkt ein (oder mehr) Bier und redet […]

    Autofahren im Iran

    31. 05. 2012

    Es wundert mich wirklich, daß es keinen iranischen Formel 1 Fahrer gibt. Denn Rennfahrer sind sie alle, die sich da jeden Tag in den Teheraner Verkehr stürzen. Kein Wunder, daß es keine Mietwagen gibt und Ausländer besser nicht selber fahren. So knallharte Drängeleien und Durchsetzen von Vorfahrt habe ich noch nirgendwo gesehen. Da kommt einen […]

    Von Deutschland in den Iran

    15. 05. 2012

    So sollte man eigentlich die Reise unternehmen. Ich bin gestern geflogen, bringe aber viele Bilder mit. Bericht folgt.

    Scheunenfunde

    26. 04. 2009

    Man kennt das ja, irgendwann tauchen immer wieder irgendwelche Klassiker aus dem nichts auf, der Verkäufer spricht dann gerne vom Scheunenfund, ein Wort, daß es noch nicht einmal ins Szenesprachenwiki geschafft hat (also, wer sich bemüßigt fühlt das zu erklären, hat noch freie Bahn).

    Kleine Wochenendtour – 1.300 Kilometer

    26. 09. 2008

    Mitte September hat Hartmut eine Tour mit seiner Hamburger Oldtimer Garage (darüber demnächst etwas mehr) nach Dresden organisiert. Da er seit 36 Jahren (!!) C-V8 fährt und mit Meister Kollinger stilvoll im Interceptor Cabrio anreiste, waren natürlich auch einige Nicht-Hamburger-Jensen-Fahrer aus tiefempfundener (darf man das eigentlich noch als EIN Wort schreiben?) Sympathie mit dabei. Jörg […]

    3.927 mls …

    23. 06. 2008

    … das war die Strecke, die wir im C-V8 in den letzten gut 3 Wochen zurückgelegt haben, also knapp 6.300 Kilometer. Von München ging es zuerst nach Saarlouis zur Saar-Lor-Lux-Rallye, dann über Luxemburg und Dünkirchen mit der Fähre nach Dover. Über Canterbury, die Seven Sisters, Chichester, Goodwood und Stourhead sind wir nach Mevagissey in Cornwall […]