Letzte Themen

Flagge zeigen!!

  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Archiv

    Kategorien

    Allgemeines

    « Vorherige Einträge

    Rallye Monte Carlo Historique 2019 – vierter Tag

    31. 03. 2019

    Die Startreihenfolge ist ab jetzt nach den Ergebnissen nach ZR3 sortiert, wir sind im hohen Schnitt auf Platz 34. Daraus folgt die Startzeit 7:03 Uhr. Um halb sechs Aufstehen, mit dem Service zum Stadion fahren (kein wirkliches Vertrauen in die Navettes), die Alpine warm laufen lassen, anstellen und dann geht es los. Zunächst geht es, […]

    Kennzeichenpflicht

    21. 02. 2019

    Danke Christoph.

    Mein persönlicher dritter Advent

    16. 12. 2018

    Sechzehnter Dezember, sechzehntes Türchen Meinen persönlichen dritten Advent hatte ich bereits vor ein paar Wochen im FF, als ich abends um 8 beim Einparken vor der Haustür plötzlich einen lauten Knall hörte und DREI Flammen (jeweils auf beiden Seiten aus der Motorhaube und eine aus dem Armaturenbrett) sehr hell leuchten sah. Nach kurzer Überlegung und […]

    Da isse …

    11. 12. 2018

    … die grüne Weste (siehe „Zweites Türchen“). Jetzt kann die Autopanne kommen und ich bin weder Hohlbirne noch Müllmann. Danke Daniela.

    Leichte Kaltverformung

    7. 12. 2018

    Siebter Dezember, siebtes Türchen Targa Florio. Ferrari. GTO. Enge Gassen. Nur ein Kratzer. SO, und zwar GENAU SO muß ein Rennwagen aussehen. Sagt Olli.

    Gelbe Westen – braune Hirne

    2. 12. 2018

    Zweiter Dezember, zweites Türchen Die Rechten haben gemeint, sie könnten die „Gilets Jaunes“ auch nach Deutschland importieren. Wie erwartet laufen ihnen die Massen zu und es kommen sinnvolle Blockade-Aktionen dabei heraus. Hier z.B. die eines Zebrastreifens durch die Helden in München. Das Blöde heutzutage ist ja, daß man bei einer Autopanne entweder für einen Schwurbler […]

    Monte Carlo Historique 2018 – Finale – Nacht der langen Messer

    13. 02. 2018

    „To finish first, you have to finish first.“ Selten war der Satz von Stirling Moss so wahr wie auf dieser Rallye. Der Fluch des ersten Platzes setzte sich weiter fort. Dazu gleich mehr. Traditionell geht es in der letzten Nacht über den Col de Turini. Wer da nicht gewesen ist, hat keine Monte gefahren. Diesmal […]

    Jensen auf der Monte – 1953

    25. 11. 2017

    Im Januar 1953 ist tatsächlich ein Jensen Interceptor bei der Rallye Monte Carlo mitgefahren. Die Fahrer Sleigh und Martin starteten zunächst in Glasgow zur Überführungsfahrt (damals zählte auch Zuverlässigkeit zu den Rallyekriterien) in den Süden Frankreichs. Am Ende belegten die beiden Platz 195. Im Stall in Dresden steht noch ein Early Interceptor … mal sehen. […]

    9. November – was für ein Tag

    9. 11. 2017

    9. November 1848: Robert Blum, Republikaner, Abgeordneter der Nationalversammlung, wird in Wien hingerichtet 9. November 1918: Abdankung des Deutschen Kaisers, Ausrufung der Republik durch Scheidemann, etwas später Ausrufung der Räterepublik durch Liebknecht 9. November 1923: Hitler-Ludendorff-Putsch in München 9. November 1938: Reichspogromnacht 9. November 1953: die Treppenstraße in Kassel wird erste deutsche Fußgängerzone 9. November […]

    Back again!

    5. 11. 2017

    Ladies and gentlemen, it is a distinct pleasure of the Managment to present to you: Nach einer anderthalbjährigen Tournee durch Europa, Skandinavien und die angrenzenden Subkontinente ist der Blog wieder da. Jensen-Treffen in Sachsen, Rallye Monte Carlo Historique, Coppa d’Europa, Jensen-Werkstatt, Reliant Scimitar, Volksfahrräder, Speed Week, Goodwood Revival, kleine Museen in Sachsen, schräge Engländer und […]

    « Vorherige Einträge