Letzte Themen

Flagge zeigen!!

  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Valid XHTML 1.0!
  • Archiv

    Kategorien


    « | Aktuell | »

    Die Vorbereitung läuft

    Von Administrator | 14. 12. 2018

    z14

    Vierzehnter Dezember, vierzehntes Türchen

    Valence, Ardèche, Drome, Haute-Provence, Vercors, Seealpen … wir sind auf Recce für die Monte im Februar. Neue WPs, neue Geräte, neuer Fahrer, neues Auto, vieles anders als beim letzten Mal. Bin sehr gespannt.

    Mont Blanc in ca. 150 km (!!) Entfernung, Luftlinie.

    Mont Blanc in ca. 150 km (!!) Entfernung, Luftlinie.

    Vorgestern kamen wir in Antraigues an der berühmten „Remise“ von Yves Jouanny (lange Jahre Copilot von Jean-Claude Andruet) vorbei, dem Herzen der alten Rallye Monte Carlo und heute der Historique.

    IMG_0271

    Yves empfing uns sehr freundlich, offen und zeigte uns alle seine Schätze, die sich im Laufe der Jahre in seinem Restaurant-Museum angehäuft haben. Viele Fahrer haben ihm persönliche Dinge geschenkt, Helme, Overalls, Modelle, Briefe und und und. Der Kaffee war gut, die Unterhaltung auch – besuchenswert.

    IMG_0275IMG_0274IMG_0277IMG_0279IMG_0284IMG_0285IMG_0287

    Gestern dann die Runde durch das Vercors, u.a. auch den Klassiker Col de l’Echarasson. Heute völlig schneefrei, aber im Februar mit Sicherneit weiß und mit Eis.

    IMG_0297

    Durch die Gorges de la Bourne:

    IMG_0301IMG_0302

    Das alte Kino in Die

    Das alte Kino in Die

    Kategorien: Atzwentzkalenda, Monte Carlo | Keine Kommentare »

    Kommentare